Das war die Bundesgartenschau 2007 in Gera
Überblick
Archiv
Suche
Aktuelles _ Archiv
Friday, 25. November 2005
Thüringer Kultusminister zu Besuch

Am 25. November 2005 weilte der Thüringer Kultusminister Prof. Dr. Jens Goebel auf dem BUGA-Gelände der Neuen Landschaft Ronneburg, um sich über das aktuelle Baugeschehen und die Umweltbildungsprojekte der BUGA 2007 zu informieren.

Mit den Umweltbildungsprojekten unter dem Titel "Grüne Klasse!" will die BUGA 2007 GmbH vor allem Kinder und Jugendliche ansprechen. Ein anschaulicher und erlebnisorientierter Unterricht soll mit umweltpädagogischen Zielstellungen verknüpft, das Verständnis der Schüler für Natur, Ökologie sowie das Miteinander in unserer "Einen Welt" geweckt werden. Geplant sind von montags bis freitags ca. zweistündige Kurse an verschiedenen Stationen in den Ausstellungsbereichen Hofwiesenpark Gera und Neue Landschaft Ronneburg für Schulgruppen und Kindergärten. Verschiedene Veranstaltungen zu Umwelt- und anderen globalen Themen sind für Familien und Senioren an den Nachmittagen sowie Wochenenden vorgesehen.
Diese Umweltbildungsprojekte sind ohne Beteiligung und Mitarbeit der Vereine, Verbände, Institutionen und Umweltbildner der Region nicht möglich. Deshalblädt die BUGA 2007 GmbH schon jetzt alle Interessierten dazu ein, dieses Programm mitzugestalten und an der Vielfalt der Umweltthemen mitzuarbeiten.

Bild: Prof. Dr. Jens Goebel, Kultusminister von Thüringen und Dr. Ernst-Hermann Kubitz, Geschäftsführer der BUGA 2007 GmbH im Gespräch mit Bauausführenden Firmen im Großen Arboretum

English |  Tschechisch |  Home |  Sitemap |  FAQ |  Impressum
Buga 2007 - Donnerstag, 27.Januar.2022 00:23:10