Das war die Bundesgartenschau 2007 in Gera
Überblick
Archiv
Suche
Aktuelles _ Archiv
Friday, 26. August 2005
Künstlerische Landschaftsbilder in "Kleinen Welten"

Das Arboretum in der Neuen Landschaft Ronneburg gehört mit seinen 56 verschiedenen Baumarten und 131 Baumsorten aus Ländern der nördlichen Erdhalbkugel zu den besonderen Attraktionen der BUGA 2007. Doch ebenso faszinierend werden auch die "Kleinen Welten" sein, die als künstlerische Landschaftsbilder den riesigen Baumgarten ergänzen und bereichern werden.

In drei Workshops wurden die Entwürfe von zwölf Thüringer Landschaftsarchitekturbüros ausgewählt. Diese präsentieren den Freistaat in zwölf Thüringer Landschaftsbildern auf ungewöhnliche Weise. So verweisen Kombinationen aus gläsernen Prismen und Pflanzen auf das Glasland Thüringen. Kreative Verbindungen von Zwiebelgewächsen und Porzellanbruch assozieren das legendäre "Zwiebelmuster" des Porzellanlandes Thüringen.
Das Bild "Rosenwunder" erinnert an die Heilige Elisabeth, deren 800. Geburtstag 2007 mit der 3. Thüringer Landesausstellung in Eisenach gefeiert wird. Die lange Heiltradition von Kräutern und Ölen wird auf phantasievolle Weise ebenso vorgestellt wie die Landeshauptstadt Erfurt als "Mythos Blumenstadt". Jena’s Berghänge laden zu "Streuobst, Pfingstrosen und Wein" ein. Es gibt Bilder zu naturnahen stillen Gewässern, zu den typischen Muschelkalk-Regionen und zum Nationalpark Hainich. "Grenzland - grünes Band" spiegelt eine Momentaufnahme der Situation am ehemaligen Grenzstreifen zwischen Ost und West. Und in "Landschaftsfolge/Folgelandschaft" wird die Entwicklung des ehemaligen Uranerzbergbaugebietes zur Neuen Landschaft Ronneburg veranschaulicht. Selbst eine überdimensionierte begehbare Thüringer Rostbratwurst ist mit von der Partie. Blickt man aus dem Inneren der 30 Meter langen "Wurst" nach draußen, erkennt man ihre inneren Bestandteile. Auf der einen Seite ein artgerechtes Schweinegehege, auf der anderen Seite Beete mit Kümmel-, Knoblauch, Majoran- und Senfpflanzen und für das "Brötchen" ein kleines Weizenfeld.

Ab Herbst wird mit den ersten Arbeiten zu diesen Landschaftsbildern in der Neuen Landschaft Ronneburg begonnen.

English |  Tschechisch |  Home |  Sitemap |  FAQ |  Impressum
Buga 2007 - Donnerstag, 27.Januar.2022 01:17:44