Das war die Bundesgartenschau 2007 in Gera
Überblick
Archiv
Suche
Aktuelles _ Archiv
Monday, 18. July 2005
Textimasteg wird neu errichtet

Nach der bereits erfolgten Baustelleneinrichtung für den Textimasteg können auch die Arbeiten für den Neubau des Elsterradweges bereits beginnen. Im Auftrag der Stadt Gera wird gleichzeitig mit dem Neubau des Textimastegs auch der Elsterradweg auf der Seite des Hofwiesenparks Gera erneuert. Ab dem 18. Juli 2005 wird die Baustelle für den Neubau des Elsterradweges eingerichtet und die Zaunführung geändert. Mit den beginnenden Abbrucharbeiten des Textimamstegs kann der Abtransport gefahrenlos über den Hofwiesenpark Gera und auch teilweise über die Tschaikowskistraße erfolgen.
Der Zugang zum Stadion bleibt weiterhin gewährleistet. In Abstimmung mit der Unteren Verkehrsbehörde der Stadt Gera erfolgt die Nutzung des Fuß- und Radwegverbindung über die Untermhäuser Brücke, Faulenzer Weg, Tschaikowskistraße zur Heinrichsbrücke. Die Ausschilderung für die Umleitungsempfehlung erfolgt ab dem 18. Juli 2005 durch die Firma Verkehrsleittechnik Jahn. Anschließend wird auf dem 1110 m langen Weg zwischen dem Eingang am Stadion bis zur Heinrichsbrücke in unterschiedlichen Zeit- und Teilabschnitten eine neue Asphaltdeckschicht aufgebracht, die Ränder rechts und links geschnitten und danach mit neuen Oberboden angedeckt, so dass die Kastanien unbeeinträchtigt bleiben. Ab dem 08. August erfolgen die bereits angekündigten Sanierungsarbeiten für den Pöppelner Steg. Die Arbeiten erfolgen in Abstimmung mit dem Tiefbau- und Umweltamt der Stadt Gera.

Bild: zukünftiger Textimasteg

English |  Tschechisch |  Home |  Sitemap |  FAQ |  Impressum
Buga 2007 - Donnerstag, 27.Januar.2022 00:26:21